Eine kleine Statistik

Besucher: 249993
Getestete Weissbiere: 314
Brauereien: 216

Wir haben zuletzt getestet am 21.10.2017:

Weißbier im Öko-Test

Eingestellt am: 10.03.2008 von Andre Linke

Von Öko-Test geprüft
Weißbier können Sie ungetrübt genießen


Der Frühsommer zeigt sich von seiner schönsten Seite, Grillwiesen und Biergärten locken zum geselligen Beisammensein…
Rechtzeitig zum Start der Biergartensaison 2007 haben die Experten von Öko-Test 22 helle Hefeweizen unter die Lupe genommen. Für ganz Durstige die gute Nachricht vorweg: Keines der getesteten Produkte ist mit Schadstoffen belastet.
Getestet wurde auf Verunreinigungen durch Schimmelpilze oder Reinigungsmittelrückstände wie krebserregendes Formaldehyd. Zusätzlich haben Profiverkoster Aussehen, Geschmack und Geruch beurteilt.
Das Ergebnis kann sich sehen bzw. schmecken lassen: 14 Biere erhielten die Gesamtnote „sehr gut“ und weitere fünf „gut“, die übrigen drei Biere konnten nur mit „befriedigend“ abschließen.
Am wenigsten überzeugten Biere aus PET-Flaschen, die vor allem bei Discountern angeboten werden. Die Kunststoffflaschen lassen Sauerstoff ins Bier und die Kohlensäure heraus. Die Folge: schaler Geschmack statt spritziger Frische.

Beispiele:

Erdinger Weißbier

Anbieter: Erdinger Weißbräu
Preis pro 500 ml: 0,85 Euro
Geruch/Geschmack: fruchtig
Flasche: Glas
Gesamturteil: „sehr gut“

Franziskaner Hefe-Weißbier

Anbieter: Spaten-Franziskaner-Bräu
Preis pro 500 ml: 0,67 Euro
Geruch/Geschmack: fruchtig-würzig nach Nelken
Flasche: Glas
Gesamturteil: „sehr gut“

Maisel`s Hefe-Weißbier

Anbieter: Brauerei Gebrüder Maisel
Preis pro 500 ml: 0,75 Euro
Geruch/Geschmack: leicht säuerlich, brotartig
Flasche: Glas
Gesamturteil: „gut“

Warbacher Hefe-Weißbier

Anbieter: Lidl
Preis pro 500 ml: 0,33 Euro
Geruch/Geschmack: fruchtig-frisch
Flasche: PET
Gesamturteil: „gut“

Schloss Hefe-Weizen

Anbieter: Plus
Preis pro 500 ml: 0,33 Euro
Geruch/Geschmack: buttrig, honigartig
Flasche: PET
Gesamturteil: „befriedigend“