Eine kleine Statistik

Besucher: 249992
Getestete Weissbiere: 314
Brauereien: 216

Wir haben zuletzt getestet am 21.10.2017:

es hat nicht sollen sein

Eingestellt am: 05.10.2009 von Stephan Linke

Hier mal eine etwas andere Exbierdition:

Am Freitag den 02.10.09 sind Nicole unser Hund und ich nach Dangast gefahren um mit dem Jupp und der Rosi einen schönes WE zu verbringen. Wärend der ganzen Fahrt war ich voller Vorfreude auf ein leckeres Weißbier in gemütlicher Umgebung. Nach Ankunft und Begrüßung sind wir alle erst mal eine große Runde gelaufen. So, jetzt habe ich mir mein Bier aber wirklich verdient. Also Glas raus, Lässig Sitzposition eingenommen und Bier auf. Dann der Schock!!! Auf dem Franzikaner Ettiket steht was von Kristallklar!!!! Scheiße, der Jupp hat Kristallweißbier gekauft, eine ganze Kiste. Uhrzeit: 20:45 Uhr. Jetzt heißt es schnell Handeln. Ab in zum nächsten Geschäft. Ich brauche jetzt ein Weißbier. 21:05 Uhr Ankunft beim Kaufland in Varel. Das hat aber hier oben leider nur bis 21:00 Uhr geöffnet. Ab zur nächsten Tanke. Die hat sogar noch auf, Super. Kurze Hektische Suche und was sehe ich, Erdinger. Naja ich habe Durst, also her damit. Dann beim weg zur Kasse sehe ich noch 6 Paulaner, wie geil ist das den. 6 Stück sind aber was wenig also nehme ich noch 4 Erdinger für den Notfall mit. Morgen ist ja schliesslich Feiertag(03.10.09). Nun wieder schnell zurück zum Campingplatz und wieder die besagte lässig haltung eingenohmen und ein Eiskaltes Paulaner aufmachen einfach geil. Aber was ist das, warum ist das so Hell. Oh nein was steht da auf dem Ettiket: Paulaner Hell!!! Ein normales Bier. Scheiße, Scheiße. Das ist ja mal gründlich daneben gegangen. Aber ob ihr es glaubt oder nicht das Erdinger war ein Weißbier und zum ersten mal hat es mir geschmeckt so einen Durst hatte ich mittlerweile. Soviel zu schnell handeln! Aber Nicole und Rosi haben sich köstlich amüsiert. Ich kam mir ein wenig süchtig vorn, aber egal.

 

Ars Bibendi

Jupp und Stephan